Zum Inhalt

Autor: Kia

Nachtgezwitscher

Heute Morgen bin ich aufgestanden und habe das Kind gewickelt. Der Mann hat dem Kind Milch aufgewärmt, ich hatte Zeit für einen Kaffee und eine Zigarette auf dem Balkon. Diesig war es, und kalt. Mit zusammengezogenen Schultern und halb im Pulli versteckten Händen las ich auf Twitter dies: Die richtige…

Elixier.

Text ursprünglich hierher, Bearbeitung hier. Schreiben ist ja irgendwie so eine Sache. Ich bin vor ein paar Jahren einer Frau in einem Discounter begegnet, die mich mit meinem zweiten Vornamen ansprach. Gruselige Sache. Sie sagte, es tue ihr leid, wenn sie mich verwirre und mir zu nahe komme, aber sie…

Hochgelobt bedeutet nichts.

Ich mag ja Fanfiction. Ich mag sie sehr. Sie sind Ausdruck von allem, von Kreativität, von Hommage, von Möglichkeiten, die wir mittlerweile haben. Sie waren das erste, was ich am Netz wirklich lieben gelernt habe. Das Pairing Hermione Granger / Lucius Malfoy hat es mir besonders angetan. Und um ein…

Diese jungen Leute.

Morgens in der Straßenbahn. Ich steige ein, ich habe knapp 20 min Fahrt vor mir, es ist ein Sitz frei und niemand Älteres oder Schwangeres oder mit Krücken Laufendes sichtbar, der noch keinen Platz hätte, also mache ich mich dünn und setze mich hin. Dabei berührt mein Kopfhörerkabel die Handtasche…