AS. Arthur und Samantha

CC-BY-SA Sara von Salis

CC-BY-SA Sara von Salis


Arthur und Samantha erzählen die Geschichte eines Krieges. Eine Geschichte von Angst, Verantwortung und Vertrauen. Von verschiedenen Seiten. Sie erzählen von Menschen, von Magie, der Suche nach Gemeinschaft und der Suche nach Macht. Und sie erzählen, wie sie auf die Probe gestellt werden, als die alten Geschichten, die Verletzungen sie wieder einholen.

„AS handelt von der inneren Dynamik einer Gruppe, die sich Gewalt und Existenzangst ausgesetzt sieht, die kämpfen muss für sich und andere. Die sich braucht, aber irgendwie gar nicht so richtig will.“

@_juliaschramm

„Arthur und Samantha ist für alle, die etwas für schön ausgearbeitete Fantasystorys mit einem Hauch von Melancholie und gedrückter Stimmung übrig haben.“

@TnaKng

AS. Arthur und Samantha wurde veröffentlicht unter der Creative Commons Lizenz CC-BY-SA. Es ist eins der ersten deutschsprachigen, belletristischen Werke unter freier Lizenz. Mögen viele folgen.


ISBN: 978-3-95645-512-4

Restbestände zu bestellen bei Amazon oder direkt bei der Autorin.
Digital vollständig verfügbar auf Wattpad.

 

Rezensionen

„Ein spannendes erstes Häppchen aus einer interessanten Feder.“
„Arthur und Samantha ist genial.“
sagt Geekgefluester

„Es ist eine wunderbare Geschichte.“
„Sie sind außergewöhnliche Charaktere.“
sagt Koukainonaijinsei

 

Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz, darf also kopiert und verändert werden, nur unter den Bedingungen der Namensnennung und der Weitergabe unter der gleichen Lizenz.